+++ Geht nicht? Gibts nicht! +++

Wo wir letzte Woche noch gescheitert sind ist es uns gestern endlich gelungen die Fahrwerke der drei Damen umzubauen (Dreimal die Hinterachse aus- und wieder einbauen? Ein Kinderspiel!). Dank der gewonnenen Bodenfreiheit sind wir jetzt endgültig bereit für die Offroad-Pisten in der Türkei und für die jordanische Wüste.

Auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Bernd von der BLECHKLINIK für die tatkräftige Unterstützung und an Die Mietwerkstatt Eckental für die super Arbeitsbedingungen!

Außerdem möchten wir uns bei KW suspensions / ST suspensions ganz herzlich für die gesponsorten Höherlegungs-Kits bedanken. Vergessen wir an der Stelle auch nicht die Herrschaften vom Team 56 Hysterische Theoretiker fürs Herstellen des Kontakts zu KW.

Werbeanzeigen

Werkstatt-Tage: Unterbodenschutz deluxe!

Der Samstag stand bei uns mal wieder ganz im Zeichen von Schraubenschlüssel, Bohrmaschine und Flex: Ausnahmsweise mal nicht in der BLECHKLINIK sondern direkt nebenan in Die Mietwerkstatt Eckental haben wir unseren drei Damen einen Unterfahrschutz, neues Öl, Halterungen für Zusatzscheinwerfer und Vorhänge gegönnt. Nur der geplante Fahrwerksumbau wollte nicht so richtig klappen – aber wir sind zuversichtlich auch das in den nächsten 2 Wochen noch hinzubekommen.
Außerdem hat uns der BR PULS beim Schrauben über die Schultern geschaut und interviewt. Der entstandene Radiobeitrag wird Anfang Mai ausgestrahlt. Wir geben euch aber natürlich vorher nochmal Bescheid.

Motorraumbelüftungsbastelei

Es wurde mal wieder ausgiebig gebastelt: Nachdem uns zu Ohren gekommen ist, dass unsere BMWs bei sehr hohen Temperaturen (wie wir sie in der Wüste mit Sicherheit erleben werden) im hinteren Motorbereich Probleme bekommen können, haben wir für zusätzliche Belüftung gesorgt.
Ein riesen Dankeschön gilt an dieser Stelle mal wieder der BLECHKLINIK ohne die wir das in dieser Form so nicht hinbekommen hätten!